Kontakt

Konzept

Unsere jahrelange Erfahrung zeigt: Eine strukturierte Vorgehensweise ist Voraussetzung für verlässliches, hochqualitatives und schnelles Arbeiten. Nur so können wir konstant das hohe Niveau halten, für das der Name G.S.K. Dentaltechnik seit über 30 Jahren steht.

In Grundzügen enthält unser Konzept folgende Schritte:

GSK Dentaltechnik - Frau Schulz / Herr Gernert

„Nur 1a-Arbeiten verlassen das Haus.“

  • Die Eingangskontrolle anhand einer Checkliste (Terminangabe, Vollständigkeit des Auftrags, Verwendbarkeit des Abdrucks, erfasste Zahnfarbe)
  • Planung der Arbeitsschritte
  • Vorarbeiten (Ausgießen des Modells, Festlegung der Präparationsgrenze)
  • Zwischenkontrolle
  • weitere Arbeitsschritte bis zur Fertigstellung
  • Endkontrolle als finale Qualitätskontrolle durch Frau Scholz oder Herrn Gernert

Neben der strukturierten Vorgehensweise und dem hohen Fachwissen unserer Mitarbeiter sind hochqualitative Materialien und Produkte führender Hersteller für uns unabdingbar. Sie können sicher sein: Wenn es um Zahnersatz geht, sind Sie bei der G.S.K. Dentaltechnik in besten Händen!

Information