Kontakt

SimPlant® 3D-Software

SimPlant ist® ein Computerprogramm, das durch die Konvertierung von CT-Aufnahmen des Kiefers in ein genaues 3D-Bild hohe Präzision in Planung und Behandlung ermöglicht.

Wir stellen Ihnen die SimPlant®-Technologie zur Verfügung

Damit die Daten der CT- oder DVT-Aufnahmen im Programm ohne störende Artefakte dargestellt werden können, müssen diese umgewandelt werden. Dies erledigen wir für Sie bei uns im Labor. Der Planer kann sich virtuell durch den Kieferknochen bewegen und die, hinsichtlich der prothetischen Ausrichtung und der Knochensubstanz, günstigsten Positionen zum Setzen der Implantate bestimmen.

Prothetische und chirurgische Planungen werden vereint

Mit den aufbereiteten Aufnahmen und der Vorplanung der Implantatpositionen besuchen wir Sie in Ihrer Praxis. Sie beurteilen dann nach chirurgischen Maßstäben die Position der Implantate und wir setzen diese Änderungen für Sie vor Ort um. Befinden sich alle Implantate an der gewünschten Position, erteilen Sie uns den Auftrag zur Herstellung der Bohrschablone.

Aus den Plandaten wird in einem stereolithografischen Verfahren eine direkt dem Knochen anliegende oder eine schleimhaut- bzw. zahngetragene, stabile Bohrschablone hergestellt. Eingearbeitete Bohrhülsen führen den Bohrer während des Eingriffs an die geplante Position.